Navigation
Malteser Frankfurt

Gute Ausbildung – gute Pflege! Malteser Frankfurt bilden zum Betreuungsassistenten aus

13.04.2017

Pflegehilfskräfte sind gefragter denn je. Deshalb bieten die Malteser in Frankfurt im  Mai und September Ausbildungskurse zum „Betreuungsassistent § 53 c SGB XI (früher §87b)“ an.

Für die Arbeit mit alten Menschen begeistern
„Wir hoffen, dass sich viele für die Kurse anmelden. Denn der Bedarf an Pflegekräften steigt seit Jahren kontinuierlich an“, so Petra Schlitt, Leiterin der sozialpflegerischen Ausbildung der Frankfurter Malteser. Das dahinterstehende Problem: Aufgrund jahrzehntelanger geringer Geburtenraten hat Deutschland inzwischen die älteste Bevölkerung Europas und immer mehr Menschen brauchen Pflege und Betreuung.
„Mit unseren Kursen wollen wir dafür sorgen, dass alte Menschen die Betreuung bekommen, die sie verdienen. Deshalb haben wir ein Angebot geschaffen, mit dem Menschen unterschiedlichen Alters und mit den verschiedensten Qualifikationen in die Betreuung und den Pflegeberuf einsteigen können: Menschen, die bereits in der Pflege arbeiten, aber noch keine pflegerische Grundausbildung absolviert haben, junge Berufseinsteiger und -rückkehrer, die eine neue Herausforderung suchen – sie alle wollen wir für die Arbeit mit alten Menschen begeistern.“
so Schlitt.

Themen aus der modernen Pflege
Das Kursprogramm beinhaltet alle Themen, die in der modernen Pflege und Betreuung wichtig sind: Von der Grundqualifizierung zur Schwesternhelferin/Pflegehelfer bis hin zur Versorgung Demenzkranker oder Hauswirtschaft und Ernährung.
Während zweier Praktika kann das Erlernte direkt umgesetzt werden. Nach Prüfungsabschluss erhalten die Absolventen ein Zertifikat und können sich anschließend in Altenheimen und ambulanten Pflegeeinrichtungen bewerben.

Fördermöglichkeiten
Die Malteser-Kurse sind entsprechend der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZWV) der Arbeitsagentur zertifiziert. Daraus ergeben sich für Interessierte vielfältige Fördermöglichkeiten zur Finanzierung der Kurse, zum Beispiel über Bildungsgutscheine der Arbeitsagentur oder des Jobcenters, einen Qualifizierungsscheck oder die Bildungsprämie des Bundes.

Kurstermine
„Betreuungsassistent § 53 c SGB XI (früher §87b)“ vom 4. Mai bis 10. August 2017

„Betreuungsassistent § 53 c SGB XI (früher §87b)“ vom 18. September bis 20. Dezember 2017

Zeiten: Montags bis freitags von 09:00 bis 14:00 Uhr in der Malteser Stadtgeschäftsstelle, Schmidtstr. 67 in 60326 Frankfurt

Weitere Informationen und Beratungstermine unter Telefonnummer 0 69/94 21 05 – 43 oder per Mail petra.schlitt@malteser.org.

Foto
Lernen, wie man hilft: Die Malteser bieten qualifizierte Ausbildungskurse zur Pflegehilfskraft an. (Foto: Malteser)

Pressekontakt
Lioba Abel-Meiser, Telefon: 0 69 / 94 21 05 53, Email: lioba.abel-meiser@malteser.org

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE63370601934004400033  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX