Gerne etwas Gutes tun

Viviane Neigefink hat ihr perfektes Ehrenamt gefunden. Sie organisiert jährlich für die Malteser einen Benefizmarkt zugunsten einsamer älterer Menschen 

Punkt 12 Uhr bin ich mit Viviane Neigefink verabredet – eine halbe Stunde Zeit hat sie für unser Gespräch, dann ruft ihre To-do-Liste.  Diese ist in den Tagen vor dem Benefizmarkt besonders lang.
„Ohne ihre Listen wird die Mami nervös“, zitiert sie ihre Töchter schmunzelnd und mir wird deutlich, dass Viviane eine Frau ist, die gut strukturieren und organisieren kann.

Wie passt in ein Frauenleben mit Familie, Job, Haus und Garten und vielfältigen anderen Interessen noch ein Ehrenamt?
„Ich bin da so mit den Kindern reingewachsen“, erinnert sich Viviane Neigefink, die vor sieben Jahren von den Maltesern angesprochen wurde für eine Projektleitung.  
Seitdem ist sie mit ihrem ehrenamtlichen Kollegen Leon van Lee hauptverantwortlich für die Organisation des Malteser Benefizmarktes. Der findet an zwei Tagen Mitte November statt und lockt mit „Erlesenem und Besonderem von lecker bis luxuriös“ viel interessiertes Publikum in die schöne Stadthalle von Kronberg. 

Da Viviane Neigefink sich selbst auch gerne mit schönen Dingen umgibt, ihr Zuhause gerne im Trend der Zeit gestaltet und am liebsten immer viele Gäste hat, liegt ihr die Suche nach neuen Ausstellern und die Planung des Benefizmarktes. So verbinden sich ihr persönlicher Lebensstil und das Malteser Ehrenamt perfekt.
Und da es ihr wichtig ist, Dinge mit guten Ideen voranzubringen, hat sie mit Leon van Lee den Benefizmarkt behutsam modernisiert und im letzten Jahr corona-bedingt digital organisiert.

Was ihr in dem - nicht immer stressfreien - Ehrenamt hilft, ist eine große Portion Zuversicht und die Fähigkeit auch einmal „Nein“ zu sagen. Auch deshalb sucht sie gerade Verstärkung für die Organisation des Café Malta, einem wichtigen Teil des Benefizmarktes.

Viviane Neigefink kann man treffen auf dem Malteser Benefizmarkt am 19. und 20.11.2021 in der Stadthalle Kronberg,  bitte beachten Sie die 2 G Regeln und die Maskenpflicht.
www.malteser-benefizmarkt.de und auf Instagram: malteser_benefizmarkt
Kontakt und Infos zum Ehrenamt unter 0 69-94 21 050 oder info@malteser-frankfurt.de

Besonderes finden und dabei Gutes tun auf dem Malteser Benefizmarkt am 19. und 20.11.2021 
Nach einem Jahr der Internetkäufe lockt der 17. Malteser Benefizmarkt in die Stadthalle Kronberg. 24 Aussteller bieten, was das Herz begehrt. In schönem Ambiente können entspannt vorweihnachtliche Einkäufe erledigt werden.
Ein gemütliches Café mit kleinen Köstlichkeiten lockt an beiden Tagen zu verweilen und Freunde zu treffen.
Mit jedem Kauf tut man auch Anderen Gutes: 10 Prozent der Erlöse fließen in den Malteser Besuchsdienst für ältere und einsame Menschen in Kronberg, Frankfurt und Umgebung. 

Der Malteser Benefizmarkt findet unter 2-G-Bedingungen und mit Hygienekonzept statt. Die Besucher und Besucherinnen müssen nachweisen, dass sie vollständig geimpft oder genesen sind. 

Ort: Stadthalle Kronberg 
Öffnungszeiten: Freitag von 10 bis 20 Uhr und Samstag von 10-18 Uhr
Eintritt: frei
www.malteser-benefizmarkt.de und auf Instagram: malteser_benefizmarkt