Infoabend der Malteser zur Patientenverfügung

Menschen denken ungern über ihren eigenen Tod oder Situationen nach, in denen sie auf die Hilfe anderer angewiesen sind. Gleichzeitig verlangt die rasante Entwicklung der Medizin von Patienten und Patientinnen, Zugehörigen und Pflegenden gerade am Lebensende schwierigste Entscheidungen. Eine frühzeitige Regelung zu diesen wichtigen Themen mittels einer Patientenverfügung kann in einer Notsituation sehr hilfreich sein - für den Betroffenen selbst und seine Familie und Freunde.

Im Rahmen einer  Info-Veranstaltung geben die Malteser einen Einblick in die thematischen Inhalte der Malteser Patientenverfügung und ermutigen, die persönliche Patientenverfügung zu verfassen. Es besteht zudem die Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, dem 01. Juni 2022, von 17:00 bis 18:30 Uhr in der Geschäftsstelle der  Malteser in der Schmidtstraße 67, 60326 Frankfurt am Main. Der Eintritt ist frei.

Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail: hospizdienst-frankfurt@malteser.org oder Telefon: 069/942105-56.