Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Erste Hilfe in Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Unser Kurs enthält alle nötigen Sofortmaßnahmen bei Kindern und Erwachsenen bei Verbrennungen, Vergiftungen und Knochenbrüchen oder bei Bewusstlosigkeit, Atemstörungen, Pseudokrupp Asthma und Allergien.

Teilnehmergruppe: Erzieher, Betreuer, Personen, die beruflich mit Kindern zu tun haben

Kursdauer: 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Erste Hilfe - Refresh

Dieser Kurs ist speziell auf die besonderen Anforderungen in Alten- und Pflegeheimen abgestimmt.
Hauptinhalt sind die lebensrettenden Sofortmaßnahmen.

Teilnehmergruppe: Mitarbeiter in Alten- und Pflegeeinrichtungen

Kursdauer: 4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
 

 

Leon Stoll

Leon Stoll
Leiter Breitenausbildung
Tel. 069 942105 33
Fax 069 942105 22
Nachricht senden

Wichtige Hinweise zur Kursteilnahme

Wir bitten Sie bei einer bereits bestehenden Erkrankung der Atemwege vom Kursbesuch abzusehen.
Die maximale Anzahl an Teilnehmern ist auf 9 begrenzt. Für eventuelle Fehler bei Ihrer online Buchung bitten wir um Entschuldigung.

Kurs

20.05.2022
Ort