Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Erste Hilfe in Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Unser Kurs enthält alle nötigen Sofortmaßnahmen bei Kindern und Erwachsenen bei Verbrennungen, Vergiftungen und Knochenbrüchen oder bei Bewusstlosigkeit, Atemstörungen, Pseudokrupp Asthma und Allergien.

Teilnehmergruppe: Erzieher, Betreuer, Personen, die beruflich mit Kindern zu tun haben

Kursdauer: 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Erste Hilfe - Refresh

Dieser Kurs ist speziell auf die besonderen Anforderungen in Alten- und Pflegeheimen abgestimmt.
Hauptinhalt sind die lebensrettenden Sofortmaßnahmen.

Teilnehmergruppe: Mitarbeiter in Alten- und Pflegeeinrichtungen

Kursdauer: 4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
 

 

Diana Bungert

Diana Bungert
Leiterin Breitenausbildung
Tel. 069 94210533
Fax 069 94210522
Nachricht senden

+ + + Unser Kursangebot steht Ihnen wieder zur Verfügung + + +

Aufgrund der gravierenden Reduzierung der Teilnehmerzahlen und des zusätzlichen organisatorischen und materiellen Aufwandes müssen wir die Teilnahmegebühren erhöhen.

Da für BG-Teilnehmer nur der Regelsatz von 34 EUR von den Kostenträgern erstattet wird, ist die Differenz zum Kurspreis von 15,- Euro vor Ort zu begleichen. Dieser Betrag wurde aufgrund der von der Corona-Pandemie verursachten gesetzlichen Vorgaben nötig und wird nicht von der Berufsgenossenschaft übernommen. Bitte klären Sie die Rückerstattung vorab mit Ihrem Arbeitgeber. Eine Rechnungsstellung unsererseits ist leider nicht möglich.

Wir bitten Sie bei einer bereits bestehenden Erkrankung der Atemwege vom Kursbesuch abzusehen.

Kurs

21.09.2020
Ort