Wie schön, dass mich jemand anruft!

 Immer mehr Menschen finden keine ausreichende Ansprache mehr in ihrem Umfeld. Wenn sie zusätzlich auch noch in ihrer Mobilität eingeschränkt und auf ihre häusliche Umgebung angewiesen sind, so erhöht das die Gefahr der Isolation und Vereinsamung.
Ein regelmäßiger Anruf kann diesen Menschen schon ein Ausweg aus der Einsamkeit sein, denn: da ist jemand, der interessiert ist, zuhören kann und somit ein Stück Lebensqualität zurückbringt.

Genau das ist das Ziel des Malteser Telefonbesuchsdienstes. Ehrenamtliche, eigens dafür qualifizierte Mitarbeiter telefonieren regelmäßig mit diesen einsamen Menschen, geben ihnen so ein Stück Lebensqualität zurück und informieren sie nebenbei über weitere Hilfen im Alltag.

Dieser Dienst ist für Senioren gedacht und bringt Freude und Abwechslung in den Alltag. Unsere Ehrenamtlichen gehen mit Einfühlungsvermögen auf die Lebenssituation gesprächsbedürftiger Menschen ein. Hier ist Platz für die Bedürfnisse des Gesprächspartners, seine Lebensgeschichte und für sein aktuelles Befinden. Alle Gespräche werden absolut vertraulich behandelt und sind für die Senioren kostenlos.

Mitmacher gesucht

Du hast ein offenes Ohr und ein Herz für gesprächsbedürftige Menschen?
Mach mit beim Telefonbesuchsdienst - wir brauchen Dich!

 

Vera Balestra

Vera Balestra
Projektleitung Telefonbesuchsdienst
Tel. 069 942105 0
Fax 069 942105 22
Nachricht senden

Barbara Polan-Wirth
Projektleitung Telefonbesuchsdienst
Tel. 069 942105 0
Fax 069 942105 22
Nachricht senden